Halt' dich an den Code! PDF Drucken E-Mail
Geschrieben von: Administrator   
Mittwoch, den 07. Juli 2004 um 12:00 Uhr
Um die Veröffentlichung des Quellcodes abzusichern, begann Wilco Jansen damit, Johan Janssens, einem der Hauptentwickler, eine Flasche Rum zu schicken. Johan, der mit dem ersten "Fluch der Karibik"-Film eine Vorliebe für Rum entwickelt hatte, fraß den Köder, mixte ihn mit Cola und heraus kam die neueste Version 1.5. Getreu dem Motto der Karibikpiraten, "Halt dich an den Code", sieht es ganz danach aus, als ob Piratengeschwätz noch eine große Rolle bei der zukünftigen Entwicklung von Joomla! spielen wird!
Übersetzung für Euch wahre Piraten:
Erster Maat Wilco is' nach vorn' geflüchtet und is loosgahn Buddels mit Rum an'n gemeinsam' Käpt'n Johan zu schick'n. Johann, der seit 'm ersten "Fluch der Karibik" Film een Vorleev für so'n Rum hat, is dem Köder draufgegang', hat Melasse ünnermuschelt und dabei rutkommen is die neuste 1.5 Ausgabe. Getreu dem Motto von de Karibikpirat'n, "Halt dich an den Code", süht dat ganz danach uut, dass Piratenschnack noch een groote Roll bei die zukünftige Entwicklung von Joomla! speeln ward!
Zuletzt aktualisiert am Montag, den 05. Mai 2008 um 01:05 Uhr